Machen Sie einen Termin zum Erstgespräch in unserem Zentrum!

Hier in Kürze alles, was sie dazu wissen sollten:
An wen wende ich mich für die Terminvereinbarung?
– Um einen Termin zu vereinbaren melden Sie sich bitte telefonisch unter 069-80907571 oder per E-Mail: info@offenbach-kinderwunsch.de.

Was benötige ich für die Terminvereinbarung?
– Versichertenkarte (von beiden Partnern)
– Ausgefüllter Fragebogen
– Aktueller Überweisungsschein für die Frau, wenn möglich vom Gynäkologen
– Befundkopie der letzten Krebsvorsorgeuntersuchung (PAP-Abstrich)
– Aktueller Überweisungsschein für den Mann, wenn möglich vom Gynäkologen der Partnerin oder vom Urologen
– Alle relevanten Vorbefunde in Kopie (Hormonanalyse, Spermiogramm, OP-Berichte)
– Impfausweis (von beiden Partnern)

Wo kriege ich den Fragebogen her?
– Diesen bekommen Sie zugeschickt, nachdem Sie einen Termin in unserem Zentrum ausgemacht haben. Zusätzlich zum Fragebogen bekommen Sie von uns ein interessantes Material zum Einlesen.

Ist es schlimm, wenn wir bisher keine Voruntersuchungen gehabt haben?
– Es ist überhaupt kein Problem, wenn Sie keine Voruntersuchungen bisher durchgeführt haben. Bei Ihrem Erstgespräch werden wir die Vorgehensweise gemeinsam planen.

Mit oder ohne Partner zum Erstgespräch kommen?
– Der Partner muss nicht, darf aber sehr gerne beim Beratungsgespräch dabei sein.

Wie lange dauert das Erstgespräch?
– Je nach Vorgeschichte und Fragen des Paares, dauert das ca. 1 Stunde. Sie entscheiden, ob per Video, Telefon oder persönlich in unserer Praxis.

Wie läuft so ein Erstgespräch ab?
– An erster Stelle einer umfassenden Diagnostik steht immer die Anamnese (Krankheitsvorgeschichte) mit dem Arzt Ihrer Wahl.
– Das im Vorfeld ausgefüllte Anamnese-Formular wird zusammen mit den evtl. mitgebrachten Vorbefunden analysiert.
– Angaben zum Menstruationszyklus, bestimmten Symptomen, Angaben zu Vorerkrankungen, Voroperationen und die Erfahrungen mit der Empfängnis in früheren Beziehungen geben wichtige Anstöße für die nächsten diagnostischen Schritte.
– Ggf. Körperliche Untersuchung der Frau
– Ggf. Blutentnahme
– Im Weiteren stellen wir Ihnen notwendige Behandlungsschritte und unsere Therapieempfehlung vor.
– Beantwortung der noch offenen Fragen.

Wie geht es weiter?
– Wenn Sie sich für unsere Therapieempfehlung entschieden haben, können Sie, nach der Durchführung der ggf. erforderlichen Diagnostiken, ab dem nächsten Zyklus Ihre Behandlung starten.

Sie haben Fragen? Sie erreichen uns telefonisch unter 069-80907571 oder auch per E-Mail unter info@offenbach-kinderwunsch.de
5/5 - (1 vote)